Beirat

Prof. Dr. Rüdiger Eichel

Forschungszentrum Jülich GmbH. Direktor des Instituts für Energie- und Klimaforschung – Grundlagen der Elektrochemie. Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen. Leiter des Lehrstuhls für Materialien und Prozesse Elektrochemischer Energiekonversion und -speicherung.

Dr. Michael Budke

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Referent des Referats 525 – Batterieforschung; KIT.

Prof. Dr. Philipp Adelhelm

Humboldt-Universität zu Berlin. Professur für Physikalische Chemie. Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie. Leiter der Forschungsgruppe operando-Batterieanalyse.

Prof. Dr. Julia Kowal

Technische Universität Berlin. Geschäftsführende Direktorin des Instituts für Energie- und Automatisierungstechnik.

Ingo Höllein

Bundesministerium für Bildung und Forschung. Leiter des Referats 525 – Batterieforschung; KIT.

Dr. Jan Henning Behrens

Bundesministerium für Bildung und Forschung. Referent des Referats 525 – Batterieforschung; KIT.

Prof. Dr. Ulrike Krewer

Karlsruher Institut für Technologie. Leiterin des Instituts für Angewandte Materialien – Elektrochemische Technologien.

Prof. Dr. Rüdiger Daub

Fraunhofer-Institut für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik. Mitglied der Institutsleitung. Technische Universität München. Leiter des Instituts für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften und Professur für Produktionstechnik und Energiespeichersysteme.

Prof. Dr. Klaus Dröder

Technische Universität Braunschweig. Leiter des Instituts für Fertigungstechnologien und Prozessautomatisierung am Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik.

Prof. Dr. Markus Hölzle

Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg. Vorstandsmitglied und Leiter des Geschäftsbereichs Elektrochemische Energietechnologien am Standort Ulm.

Dr. Stefan Jung

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Referent des Referats 525 – Batterieforschung; KIT.

Prof. Dr. Axel Müller-Groeling

Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie. Leiter des Instituts. Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Professur für Mikrosysteme und Technologietransfer.

Prof. Dr. Christoph Herrmann

Technische Universität Braunschweig. Leiter des Instituts für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik und Professur für Produktion & Life Cycle Engineering. Fraunhofer-Institut für Schicht- und Oberflächentechnik. Mitglied der Institutsleitung.

Prof. Dr. Bernd Friedrich

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen. Leiter des Instituts für Metallurgische Prozesstechnik und Metallrecycling.

Prof. Dr. Jürgen Fleischer

Karlsruher Institut für Technologie. Leiter des Instituts für Produktionstechnik – Bereich Maschinen, Anlagen und Prozessautomatisierung.

Prof. Dr. Helmut Ehrenberg

Karlsruher Institut für Technologie. Leiter des Instituts für Angewandte Materialien – Energiespeichersysteme und Professur für Materialforschung für neuartige Energiespeichersysteme. Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren. Sprecher des Topics „Electrochemical Energy Storage“.

Dr. Karen Otten

Projektträger Jülich. Leiterin des Bereichs Neue Materialien und Chemie – Werkstoffe für Energie und Mobilität, Batterie (NMT 1).

Dr. Christian Prinzisky

Projektträger Jülich. Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Neue Materialien und Chemie – Werkstoffe für Energie und Mobilität, Batterie (NMT 1).

Dr. Bernhard Riegel

Hoppecke Batterien GmbH & Co. KG. Leiter Zentrale Forschung & Entwicklung.

Dr. Axel Thielmann

Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung. Leiter des Competence Centers Neue Technologien und Leiter des Geschäftsfelds Industrielle Technologien.

Dominik Sollmann

Kompetenznetzwerk Lithium-Ionen-Batterien e. V. Referent Batterieforum Deutschland.

Dr. Jenna Moorkamp

Projektträger Jülich. Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Neue Materialien und Chemie – Werkstoffe für Energie und Mobilität, Batterie (NMT 1).

Dr. Michael Krausa

Kompetenznetzwerk Lithium-Ionen Batterien e. V. (KLiB). Geschäftsführer.

Prof. Dr. Stefan Kaskel

Technische Universität Dresden. Professur für Anorganische Chemie I. Fraunhofer-Institut für Werkstoff und Strahltechnik in Dresden. Leiter des Geschäftsfelds Chemische Oberflächen- und Reaktionstechnik.

Prof. Dr. Olivier Guillon

Forschungszentrum Jülich GmbH. Direktor des Instituts für Energie- und Klimaforschung – Werkstoffsynthese und Herstellungsverfahren.

Dr. Peter Weirich

Projektträger Jülich. Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Neue Materialien und Chemie – Werkstoffe für Energie und Mobilität, Batterie (NMT 1).

Prof. Dr. Martin Winter (Vorsitzender)

MEET — Münster Electrochemical Energy Technology. Wissenschaftlicher Direktor. Westfälische Wilhelms-Universität Münster. Professur für Angewandte Materialwissenschaften zur elektrochemischen Energiespeicherung und Energiewandlung am Institut für Physikalische Chemie. Direktor Helmholtz-Institut Münster. Forschungszentrum Jülich GmbH.

Dr. Paul Spurk

Umicore AG & Co KG. Applied Technology Manager – Rechargeable Battery Materials.

Dr. Peter Lamp

BMW AG. Antrieb | Abteilungsleiter Batteriezelltechnologie, Brennstoffzelle.

Dr. Jörg Huslage

Volkswagen AG. Manager in der Konzernentwicklung Traktionsbatterie.

Dr. Margret Wohlfahrt-Mehrens

Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg. Leiterin des Fachgebiets Akkumulatoren Materialforschung.

Prof. Dr. Jens Tübke

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie. Leiter der Forschungsfertigung Batteriezelle Münster. Fraunhofer-Allianz Batterien. Sprecher. Karlsruher Institut für Technologie. Professur für Materialien und Prozesse für elektrochemische Speicher.

Prof. Dr. Jürgen Seifert

Karlsruher Institut für Technologie. Leiter des Instituts für Angewandte Materialien – Angewandte Werkstoffphysik.

Prof. Dr. Dirk Uwe Sauer

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen. Leiter des Instituts für Stromrichtertechnik und Elektrische Antriebe und des Institute for Power Generation and Storage Systems am E.ON ERC sowie Professur für Elektrochemische Energiewandlung und Speichersystemtechnik. Helmholtz-Institut Münster, Standort Aachen. Principle Investigator.

Prof. Dr. Achim Kampker

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen. Leiter des Lehrstuhls Production Engineering of E-Mobility Components. PEM Motion GmbH. Partner und Gesellschafter.

Prof. Dr. Andreas Jossen

Technische Universität München. Leiter des Lehrstuhls für Elektrische Energiespeichertechnik.

Back to top